Videobericht über unsere Anti-Falschparker-Demo

1 comment on “Videobericht über unsere Anti-Falschparker-Demo”

  1. Martin B Antworten

    Meines Erachtens ist eine Bemerkung von Dirk Schneidemesser des Vereins Changing Cities in dem Video falsch: Er sagt, daß bei zugeparktem, benutzungspflichtigen Fahrradstreifen ein Radfahrer auf Räumung warten müsse und das Fahren auf der Fahrbahn eine Ordnungswidrigkeit sei. Das ist meines Wissens nicht richtig. Ist ein benutzungspflichtiger Radweg praktisch nicht benutzbar, weil zugeparkt, in zu schlechtem baulichen Zustand, voller Fußgänger oder was auch immer, erlischt die Benutzungspflicht. Ein Radfahrer, der dann die Fahrbahn nutzt, handelt also nicht ordnungswidrig. Es gibt keine Pflicht zu warten oder zu schieben. Ich bin kein Rechtsanwalt, also verlasse sich niemand auf die Richtigkeit meines Kommentars.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .